AAL-5
ATM Adaption Layer ohne Zeitsynchronisation, mit variabler Datenrate, für sichere Punkt-zu-Punkt-Verbindungen

Acronyms. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AAL-5 — ATM Adaption Layer ohne Zeitsynchronisation, mit variabler Datenrate, für sichere Punkt zu Punkt Verbindungen …   Acronyms von A bis Z

  • AAL — (англ. ATM Adaptation Layer  уровень адаптации ATM)  правила, определяющие способ подготовки информации для передачи по сети ATM. Один из уровней ATM. Задача AAL  разбиение потока данных на ATM ячейки и его обратная сборка.… …   Википедия

  • Aal (Kocher) — Aal Die Aal rund 150 Meter vor der Mündung in den KocherVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • AAl @ Rooms — (Барселона,Испания) Категория отеля: Адрес: Gran vía de les Corts Catalanes 472, 5B, Эш …   Каталог отелей

  • Aal — Aal, eine Thiergattung, von welcher man lange nicht gewußt hat, wohin sie zu zählen sei, ob zu den Schlangen, zu den Fischen oder zu den Amphibien, zu den eierlegenden oder zu den lebendig gebärenden Thieren, und Vieles davon ist noch… …   Damen Conversations Lexikon

  • Aal [1] — Aal (Muraena Lin.), 1) Gattung aus der Ordnung der Kahlbäuche u. der Familie der Aale, mit schlangenartigem, sehr schleimigem Körper u. kleinen, in der dicken Haut versteckten Schuppen. Von mehreren Aalarten kommen Versteinerungen in Kreide,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aal — Ööl (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Aal (Fluss) — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS altVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Aal …   Deutsch Wikipedia

  • Aal — 1. Aal iss n quâd Mâl. (Ostfries.) 2. Aal iss n swâr Mâl (Mahlzeit), ick will lêver Stênen dragen, as eten. (Ostfries.) – Frommann, II, 388. 3. Der Aal ist ein guter Fisch, er trägt seine Sprungfedern bei sich. 4. Der Aal lebt von jedem Fisch,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Aal — Torpedo; Unterwassergeschoss * * * Aal [a:l], der; [e]s, e: in Flüssen lebender, schlangenförmiger Fisch mit schlüpfriger Haut: Aal blau (gekochter Aal, dessen Haut sich durch Übergießen mit heißem Essigwasser blau gefärbt hat); Aal grün (frisch… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”